Rathaus & Bürger

Inhalt

Kampfmittelfunde

Wenn Sie Munition oder andere Kampfmittel gefunden haben, so beenden Sie bitte sofort alle eventuellen Arbeiten am Fundort und informieren einen der genannten Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung. Gleiches gilt für den Fund von Gegenständen, bei denen nicht zweifelsfrei ausgeschlossen werden kann, dass es sich um Munition oder Kampfmittel handeln könnte. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und zur Sicherheit anderer lassen Sie Munition oder andere Kampfmittel bitte unberührt.

Außerhalb der Dienstzeiten ist die Gemeindeverwaltung über die Rufnummer des Bereitschaftdienstes 0170 / 2864142 zu erreichen.